Takemusu Aikido

 

Takemusu Aikido

Wir trainieren Takemusu Aikido und als Verein sind wir Mitglied in der TAKEMUSU AIKIDO ASSOCIATION (TAA) 

Es beinhaltet waffenlose Techniken (Taijutsu) und Waffenformen (Bukiwaza).

 

Photo: Morihiro Saito Sensei, © by Carsten Mielke

Es ist die Form wie sie Morihiro Saito Sensei in 23 Jahren als Schüler bei O-Sensei gelernt hat.

"Takemusu aiki wird als unerschöpfliche Quelle von Techniken verstanden, die als Ergebnis des Studiums der Prinzipien des Aikido entstehen. Im Aikidotraining - das sowohl Körpertechniken als auch aiki ken und aiki jo einschließt - muß man klar unterscheiden zwischen ikkyo und nikyo, omote und ura, Grundtechniken und fließende Techniken."1

Saito Sensei starb am 13. Mai 2002 im Alter von 74 Jahren. Sein Vermächtnis wollen wir erhalten und weitergeben.

Quellenverweis:
1 Auszug aus dem Buch "Takemusu Aikido, Band 1" M. Saito & S. A. Pranin

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok